So funktioniert’s

Unser Matching-Prozess

1. Kontaktaufnahme

Der Anwender nimmt Kontakt zu knooing® auf oder wird durch knooing® angesprochen.
3

2. Projekt Definition

Die knooing® Consultants unterstützen bei der Erstellung von Projektanfragen und deren Priorisierung.
3

3. Content Matching

knooing® gleicht die Projektanforderungen der Anwender mit den Anbieterprofilen ab. Nach diesem Abgleich werden dem Anwender passende Anbieterprofile vorgeschlagen.
3

4. Lösungsvorschläge

Die vorgeschlagenen Anbieterprofile werden mit den entsprechenden Lösungsvorschlägen im persönlichen Bereich der knooing® Community zur Verfügung gestellt.
3

5. Match

Bei einem Match stellen wir auf Anwenderwunsch einen direkten Kontakt zum Anbieter her und begleiten die weiteren Schritte wie z.B. die Terminkoordination.
Wir stehen Ihnen als Moderator im gesamten Projektverlauf zur Seite.