Events

09.09.2019

Empower your Procurement – Die Bedeutung des Einkaufs wächst

Jedes Unternehmen muss der Digitalisierung entgegentreten. Aber dazu gehört nicht nur die Führungsetage, sondern jede einzelne Abteilung. Während man bei Fragen jedoch sofort in Richtung IT blickt und hofft, dass man dort die Antwort findet, wurde die Bedeutung des Einkaufs im Rahmen der digitalen Transformation häufig unterschätzt.

Nach einer internationalen Studie Agiler Einkauf 2018 — Beschaffung im Zuge der Digitalen Transformation sehen nun allerdings ca. drei Viertel der Befragten den Einkauf als tendenziell wichtigen Erfolgsfaktor für die Digitale Transformation an.

Das bedeutet aus strategischer Sicht also, dass ein Unternehmen neben der IT Abteilung, auch dem Einkauf besondere Unterstützung zukommen lassen sollte, wenn es um Digitalisierung geht. Neue Methoden, Strategien und Tools sollen hier den Einkauf stärken, damit er seiner neuen Bedeutung gerecht wird.

Zeit, dass der Einkauf die Zukunft aktiv mitgestaltet.

BME IT Sourcing 2019 — Einkauf meets IT

Unter diesem Motto veranstalten der VOICE – Bundesverband der IT-Anwender e.V. und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) seit 2015 die Eventreihe der IT-Sourcing Tage.

Hier treffen sich Einkäufer, IT-Fachverantwortliche und Dienstleister, um sich über neue Technologie- oder Infrastruktur- und Partnermanagement-Lösungen für ein erfolgreiches IT Procurement im Rahmen der digitalen Transformation auszutauschen.

Dieses Jahr findet die Veranstaltung in Düsseldorf vom 09.–10.September 2019 statt.

Bedeutung des Einkaufs steigt

Inhalte, die am Schluss vermittelt werden sollen, sind Herausforderungen, Lösungen, Methoden und Tools für einen selbstbestimmten Weg des Einkaufs in die Digitalisierung.

Genauso wie die IT, bestimmt auch der Einkauf die Geschwindigkeit und Effizienz eines Unternehmens. Auf den IT-Sourcing Tagen soll Ihnen nun das Werkzeug gegeben werden, damit Sie dieser Verantwortung selbstbewusst entgegentreten und die Digitalisierung mitgestalten können.

Folgen der Digitalisierung im Einkauf

Der Einfluss auf die Digitalisierung durch den Einkauf ist allerdings keine Einbahnstraße. Es bestehen Wechselwirkungen und ein korrelierter Zusammenhang, der in beide Richtungen nachweisbar ist. 82% aller Befragten der oben benannten Studie gaben ebenfalls an, dass sie die Digitalisierung und Industrie 4.0 als starke Veränderungsfaktoren explizit für die Einkaufsabteilung wahrnehmen.

Bedarfsermittlung und Beschaffungsanalysen werden besonders durch den Einsatz von Big Data digitalisiert, vereinfacht und optimiert. Klassische Ausschreibungsverfahren haben Konkurrenz bekommen und können mit neuen Technologien einfach erweitert und verbessert werden.

Wir freuen uns, zusammen mit unserem Partner Uniper auf den IT Sourcing Tagen im Panel zu der Bedeutung des Einkaufs in der Digitalisierung referieren zu dürfen. Uniper ist ein international tätiges Energieversorgungsunternehmen mit 11.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in mehr als 40 Ländern. Im Bereich Einkauf IT wurden bereits zahlreiche Beschaffungsvorhaben zur Unterstützung von Digitalisierungsmaßnahmen umgesetzt. Anhand von einigen Praxisbeispielen und gemeinsamen Referenzprojekten sollen die Vorteile der Nutzung neuer Technologien wie knooing für den Einkauf gezeigt werden.

Die Lösung einer erfolgreichen Strategie für den Einkauf: KI as a Service

Künstliche Intelligenz ist ein Trend Thema. Aber die Nutzung und Bedeutung dieser Technologie in den einzelnen Bereichen des Einkaufs ist bisher noch nicht weit verbreitet.

Uniper konnte mithilfe von kooing‘s Service als Digital Consultant und gleichzeitiger KI-Matching Plattform zusätzliche IT-Anbieter für ihre sehr individuellen und komplexen Anforderungen ausfindig machen. Unsere vorgeschlagenen Anbieter zeichneten sich besonders durch ihre Innovation und Nischenexpertise aus.

Dadurch, dass knooing den kompletten Beschaffungsprozess über die Matching Plattform regelt, konnte der Einkaufsabteilung sehr viel zusätzliche Arbeit abgenommen werden. Am Ende hatte man schließlich mehr Wettbewerb zur Auswahl neben den eigenen klassischen Ausschreibungen.

Durch den Einsatz von knooing wurde auf diese Weise hilfreiches Cost und Technology Benchmarking ermöglicht sowie alternative Beschaffungsansätze geboten.

Treffen Sie uns auf den BME IT Sourcing Tagen

Mehr zu dem Thema können Sie in unserem Panel Vortrag „Empower your Procurement – KI as a Service“ auf den BME IT Sourcing Tagen erfahren. Wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Auftritt und würden uns freuen, Sie ebenfalls dort begrüßen zu dürfen!

Falls Sie mehr Fragen zu unseren Leistungen haben oder direkt ein Projekt bei uns testen wollen, melden sie sich gerne bei uns. Alternativ machen wir auch gerne einen Termin mit Ihnen direkt auf den BME IT-Sourcing Tagen aus!

Für mehr Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung, klicken Sie bitte hier.